Produkte

Tabakpflanzer organisieren sich neu

04 Jul 2017
(lid.ch) – Eine einzige Organisation statt viele regionale Verbände: Die Tabakpflanzer haben sich eine neue Struktur gegeben.

Ende Juni 2017 haben diverse regionale Tabakpflanzer-Organisationen ihre Auflösung und gleichzeitig die Gründung einer neuen Genossenschaft beschlossen. Diese neue Struktur entspreche besser den heutigen Gegebenheiten und man könne schneller auf die Herausforderungen der Tabakproduktion in der Schweiz reagieren, heisst es in einer Mitteilung.

Die aus der Taufe gehobene Organisation wird von Fabrice Bersier präsidiert. Weiter im Vorstand sind: Marc Binder, Serge Bonny, Helene Bütler-Fessler, Daniel Freléchoux, Eloi Moret und Hans-Beat Johner.